Dezember-Lichter: 6 Super-Fakten für den Geminiden-Meteorschauer

Einführung

Geminidendusche



Jean Clark



Bereiten Sie Ihre Wintermäntel auf den Geminiden-Meteorschauer vor, die helle Lichtshow Mitte Dezember, die zu den besten des Jahres zählt. Im Jahr 2017 geht der Höhepunkt von der Nacht des 13. Dezembers auf den Morgen des 14. Dezember – aber in der Zwischenzeit gibt es hier sechs Super-Facts zu den kommenden Sternschnuppen. [ Geminid Meteor Shower 2017: Wann, wo und wie man es sieht ]

Top Meteorraten

Geminiden-Meteorschauer 2016



Sternennacht-Software

Die Geminiden-Meteore sind hell, so dass Himmelsbeobachter bis zu 120 der Objekte pro Stunde am dunklen Himmel entdecken können. Dies geschieht, wenn Staub- und Trümmerteile in der Erdatmosphäre verbrennen. Die Meteore scheinen vom hellen Sternbild Zwillinge zu strahlen, aber sie können am ganzen Himmel erscheinen! Tatsächlich haben Meteore, die weiter von Zwillingen entfernt sind, wahrscheinlich längere Schwänze und sind leichter zu erkennen.

Sonniger Besucher

171020-Geminiden3D



Amerikanische Meteor-Gesellschaft

Der Meteoritenschauer wird durch Staub und Trümmer verursacht, die in die Bahn des Asteroiden 3200 Phaethon verstreut sind, der selbst alle 1,4 Jahre die Erde umkreist. Der Asteroid bewegt sich auf jeder Umlaufbahn innerhalb von 13 Millionen Meilen (21 Millionen Kilometer) an der Sonne vorbei, 14 Prozent der Entfernung zwischen Erde und Sonne. Dies brachte dem Weltraumfelsen den Namen Phaethon ein, nach dem Wagenfahrer des griechischen Sonnengottes Helios.

200 Jahre alt

2015 Geminid Meteor außerhalb von Las Vegas



Tyler Leaviitt

Die Geminiden wurden vor fast 200 Jahren zum ersten Mal gesichtet; die erste aufgezeichnete Beobachtung kam 1833 von einem Flussschiff auf dem Mississippi. Zu dieser Zeit waren jedoch nur 10-20 Meteore pro Stunde zu sehen. [ So sehen Sie die besten Meteorschauer des Jahres ]

Stärker werden

Geminiden-Meteorschauer 2015 von Kevin Lewis

Kevin Lewis

Seit der Entdeckung des Meteoritenschauers hat er stetig an Stärke gewonnen – von 10-20 Meteoren pro Stunde auf heute etwa 120 pro Stunde sichtbar. Forscher sagen, dass die Gravitation des Jupiter zog den Staub- und Trümmerstrom des Asteroiden näher zur Erde, was bedeutet, dass unser Planet mehr Trümmer trifft und eine spektakulärere Show schafft. Genießen Sie es jetzt – es ist möglich, dass die Schwerkraft des Jupiter den Weg so stark stört, dass er eines Tages die Erdumlaufbahn vollständig verlässt.

Asteroiden-Mashup?

2015 Geminid Meteor über Brazos Bend State Park, Texas

Sergio Garcia Rill/ sgarciarill.com

Warum der plötzliche Beginn des Meteoritenschauers vor 200 Jahren? Eine Theorie besagt, dass 3200 Phaethon in einen anderen Weltraumfelsen stürzte, was die Ausschüttung von Trümmern verursachte, die heute den Meteoritenschauer erzeugen. Diese Kollision hätte eine Staubspur erzeugt, die von der Erde aus nicht wahrnehmbar war, bis Jupiter den Asteroiden in die Bahn der Erde zog.

Die Forscher vermuten auch, dass der Asteroid vom riesigen Asteroiden Pallas abbrach, was zu Staub- und Trümmerspritzern führte. Aber NASA-Meteorexperte Bill Cooke genannt die Staubpartikel der Dusche passen nicht gut zu dieser Hypothese.

Aufgrund von Phaethons waghalsigen Tauchgängen an der Sonne vorbei, haben Forscher vorgeschlagen, dass die Hitze die Partikel, die wir sehen, vom Asteroiden schleudert. Phaethon erreicht mehr als 700 Grad Celsius und scheint während dieser Passage in der Nähe der Sonne einen staubigen Schwanz zu bekommen.

Freund der Frühaufsteher

Selbstporträt mit Geminid Meteor 2014 in Ungarn

Béla Papp

Während die meisten Meteoritenschauer am besten nach Mitternacht zu sehen sind, haben die Geminiden einen besonderen Reiz für Frühaufsteher. Diese Meteore erscheinen bereits um 22 Uhr am Himmel. Ortszeit, sagte Cooke, obwohl sie um 2 Uhr morgens ihren Höhepunkt erreichen Um die Geminiden zu sehen, gehen Sie in einen dunklen Bereich draußen und bereiten Sie sich darauf vor, sich für die lange Strecke einzuleben – lassen Sie Ihre Augen mindestens 30 Minuten Zeit, um sich anzupassen, lehnen Sie sich zurück und schauen Sie auf die ganzen Himmel, denn die Meteore können überall erscheinen. Und wenn es kalt ist, vergessen Sie nicht, sich einzupacken!