Verpassen Sie nicht Ihre letzte Chance, Saturn für eine Weile zu sehen

Sternennacht-Software Saturn-Horizont

Suchen Sie am Donnerstagabend, dem 12. November, eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang nach Saturn und der dünnen Mondsichel tief am südwestlichen Horizont. (Bildnachweis: Starry Night-Software.)



Wenn Sie in letzter Zeit nach Saturn gesucht haben, haben Sie gesehen, wie er kurz nach Sonnenuntergang am südwestlichen Himmel schnell in Richtung Sonne sinkt.



In Wirklichkeit bewegt sich Saturn um seine große Umlaufbahn zu einem Ort auf der anderen Seite der Sonne. Es wird diesen Ort am 30. November erreichen, der Konjunktion mit der Sonne genannt wird.

Diese Woche ist wahrscheinlich Ihre letzte Chance, Saturn zu entdecken, bevor er im Schein der Sonne verschwindet. Halten Sie gleichzeitig Ausschau nach der schlanken Mondsichel, die kaum einen Tag nach Neu ist. [Ansehen: Sehen Sie einen kosmischen Fisch, einen Widder und mehr im Nachthimmel im November]



Um sie zu sehen, benötigen Sie einen weit entfernten flachen Horizont und einen wolkenlosen klaren Himmel. Sie werden wahrscheinlich ein Fernglas brauchen, um sie aus dem Dämmerlicht herauszusuchen.

Während Sie den Mond mit einem Fernglas betrachten, schauen Sie sorgfältig in der Mondsichel nach dem Rest des Mondes, der schwach vom Sonnenlicht beleuchtet wird, das von der Erde reflektiert wird.

Wenn Sie den Donnerstag verpassen, versuchen Sie es am nächsten Abend erneut. Der Mond wird viel höher am Himmel stehen, aber Saturn wird noch niedriger sein.



Für den Rest des Novembers und den größten Teil des Dezembers wird Saturn aus dem Blickfeld geraten. Ende Dezember wird es am Morgenhimmel wieder erscheinen und sich der 'Parade der Planeten' anschließen, zu der Venus, Mars und Jupiter gehören.

Anmerkung des Herausgebers:Wenn Sie eine erstaunliche Teleskopansicht des Saturn am Nachthimmel aufnehmen und diese mit guesswhozoo.com und seinen Nachrichtenpartnern für eine mögliche Geschichte oder Bildergalerie teilen möchten, senden Sie Bilder und Fotos an: spacephotos@guesswhozoo.com .

Dieser Artikel wurde guesswhozoo.com zur Verfügung gestellt von Simulationslehrplan , dem führenden Anbieter von Lehrplanlösungen für Weltraumwissenschaften und den Machern von Sternenklare Nacht und SkySafari . Folgen Sie Sternennacht auf Twitter @StarryNightEdu . Folge uns @spacedotcom , Facebook und Google+ . Originalartikel zu guesswhozoo.com .