Europäische Grundeichhörnchen Bilder und Fakten

Europäisches Grundeichhörnchen

Bestellung: Rodentia
Unterordnung: Sciurognathi
Familie: Sciuridae
Unterfamilie: Sciurinae
Art: Spermophilus citellus

Das Europäische Grundeichhörnchen, das Europäische Souslik und das Europäische Eichhörnchen sind auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN als gefährdet (VU) aufgeführt, die in freier Wildbahn einem hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist



Benennungen für das europäische Grundeichhörnchen
Ein Junge / Baby eines europäischen Grundeichhörnchens wird als 'Welpe, Kit oder Kätzchen' bezeichnet. Die Weibchen heißen 'Damhirschkuh' und die Männchen 'Bock'. Eine europäische Grundeichhörnchengruppe wird als 'Dray oder Scurry' bezeichnet.
Länder
Österreich , Bulgarien , Tschechien , Deutschland , Griechenland , Ungarn , Mazedonien , Moldau , Polen , Rumänien , Serbien und Montenegro , Slowakei , Truthahn und Ukraine
Europäische Lebensräume für Grundeichhörnchen
Wiese und Gemäßigtes Grasland
Einige Fakten über die
Europäisches Grundeichhörnchen

Erwachsenengewicht : 0,217 kg (0,4774 lbs)



Maximale Langlebigkeit : 7 Jahre

Weibliche Reife: 314 Tage



Männliche Reife: 314 Tage

Tragzeit: 27 Tage

Entwöhnung: 34 Tage



Wurfgröße: 6

Würfe pro Jahr: 1

Grundumsatz: 1 W.



Körpermasse: 0,24 kg

Temperatur: 37,85 ° C (100,13 ° F)

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC

Fakten über das europäische Grundeichhörnchen

szezonális aktivitást mutató, ƒvente egyszer fialó, viszonylag rövid Ãletlet… ± állatoknál, mint amilyen a közöÂ

2002) - Das europäische Grundeichhörnchen Spermophilus citellus ist eine polygyne, gesellige Art, bei der männliches Elternverhalten nicht zu erwarten wäre.

Der Europäische Souslik (Spermophilus citellus) ist ein kleines Säugetier, das mit dem Eichhörnchen verwandt ist.

Das europäische Grundeichhörnchen Spermophilus citellus kommt aus der Region Wien (Österreich) in die Türkei.

Der Siesel (Spermophilus citellus) ist ein Grundeichhörnchen aus der Familie der Eichhörnchen (Sciuridae). (( Wiki )

Die follikuläre Entwicklung einer saisonalen Art im Winterschlaf wie dem europäischen Grundeichhörnchen ist von besonderem Interesse, da der Winterschlaf diesen Prozessen sowohl physiologische als auch zeitliche Einschränkungen auferlegt.

Weitere Tiere beginnend mit E.