Ein Geschenk des Halleyschen Kometen: Der Eta Aquarid Meteorschauer in Fotos

Eta Aquarids Feuerball und Zwillingsmeteore über Half Dome, Kalifornien

Eta Aquarids Feuerball und Zwillingsmeteore



David Hoffmann/Alamy



Die Eta Aquariden sind einer von zwei jährlichen Schauern, die der Halleysche Komet verursacht. (Der andere sind die Orioniden im Oktober.) Sie sind nach ihrem scheinbaren 'strahlenden' Punkt im Sternbild Wassermann in der Nähe eines seiner hellsten Sterne, Eta Aquarii, benannt. Der Astrofotograf David Hoffman hat im Mai 2014 dieses coole Foto eines Eta Aquarid-Feuerballs und zweier Meteore über Half Dome, Kalifornien, im Yosemite-Nationalpark aufgenommen.

Der Halleysche Komet

Halley



Verbindung/Stringer/Getty

Der Komet, dessen Krümelspur den jährlichen Meteorschauer Eta Aquarid verursacht, ist Der Halleysche Komet . 1986 flogen die beiden Vega-Raumschiffe der beiden Sowjetunion am Kometen vorbei und machten etwa 1.500 Bilder des eisigen Weltraumfelsens. Die nächste Annäherung von Vega 1 an Halley betrug 5.824 Meilen (8.890 Kilometer), während Vega 2 eine enge Begegnung bei 4.990 Meilen (8.030 km) hatte.

Edmond Halley

Edmund Halley (1656 - 1742)



Hulton Archive/Getty

Edmond Halley (1656 - 1742) war der englische Wissenschaftler und Astronom, der dem berühmten Kometen seinen Namen gab, nachdem er seine Ankunft um das Jahr 1740 genau vorhergesagt hatte. [Edmond Halley Biography: Facts, Discoveries and Quotes]

Der Halleysche Komet

März 1986 Halley-Komet



NASA

Dieses Foto von Der Halleysche Komet wurde im April 1986 vom Kuiper Airborne Observatory aufgenommen – einem NASA-Teleskop, das auf einem Lockheed C141 Starliner-Jet montiert ist. [ Fotos von Halleys Komet durch die Geschichte ]

Feuerball am Teufelsturm

Eta Aquarids Meteorschauer bei Devil

David Kingham/Flickr/CC BY-NC-ND 2.0

Ein Eta Aquarid-Feuerball erhellt den Himmel über dem Devils Tower, einem Teil der Bear Lodge Mountains in Wyoming. Der Astrofotograf David Kingham hat diese Aufnahme während des Meteoritenschauers von Eta Aquarid 2013 aufgenommen.

Meteore über Wales

Und Wassermann-Meteore am Snowdon-Hufeisen

Kris Williams/Flickr/CC BY-NC-ND 2.0

Der Astrofotograf Kris Williams hat am 6. Mai 2013 dieses Foto eines Eta Aquarid Meteors aus dem Snowdonia-Nationalpark in Wales aufgenommen Frühling und einer der vielen Eta-Aquarid-Meteore, die heute Nacht im Rahmen ihres jährlichen Sturms über sie hinwegschossen“, schrieb Williams auf seiner Flickr-Seite.

Eta Aquariden und der Mond

Eta Aquariden und der Mond

Mike Lewinski/Flickr/CC BY 2.0

'Rechts vom Mond ... der Schwanz ist grün und der vordere Teil rötlich', schrieb Astrofotograf Mike Lewinski, als er 2013 dieses Foto eines Eta Aquarid-Meteores auf Flickr teilte Dusche, wie mir die Erfahrung sagte, würden die Schwänze kurz sein. Ich ging mit dem 18mm über 16mm, denke aber jetzt, dass ich mit dem 55mm hätte gehen und dieses viel besser einfangen können “, sagte er.

Heller Feuerball

Und Aquarid -5/6/2013

Rocky Raybell/Flickr/CC BY 2.0

Der Astrofotograf Rocky Raybell hat diesen hellen Feuerball während des Eta-Aquarid-Meteorschauers 2013 eingefangen.

Meteore & die Milchstraße

Eta Aquarid Meteorschauer, Babcock Wildlife Refuge, Florida

Diana Robinson/Flickr/CC BY-NC-ND 2.0

Die Astrofotografin Diana Robinson hat diese atemberaubende Ansicht des Eta Aquarid-Meteorschauers und der Milchstraße am 16. Mai 2013 vom Babcock Wildlife Refuge in Florida aufgenommen.

Japanischer Feuerball

Eta Aquarids Nagano Pref, Japan

Noriaki Tanaka/Flickr/CC BY 2.0

Auf diesem Foto, das Noriaki Tanaka am 4. Mai 2014 in Nagano, Japan, aufgenommen hat, fliegt ein Eta Aquarid-Feuerball über den Himmel.

Eta Aquarids Südlicher Himmel

Und Aquarieds Southern Sky

Indigo Himmel Fotografie/Flickr/cc BY-NC-ND 2.0

Ein Eta Aquarid Meteor streift am 7. Mai 2016 über die Milchstraße.