Die Milchstraße erstrahlt in einem atemberaubenden Bild über dem iranischen Kulturerbe

Milchstraße vom Weltkulturerbe Pasargadae im Iran

Amirreza Kamkar hat dieses atemberaubende Bild der Milchstraße vom Weltkulturerbe Pasargadae in Shiraz, Iran, am 13. August 2015 aufgenommen. (Bildnachweis: Amirezza Kamkar )





Während sich die Astrofotografin Amirreza Kamkar fragte, ob die alten Achämeniden im Iran zum gleichen Nachthimmel aufblickten, nahm sie dieses atemberaubende Bild der Milchstraße auf.

Kamkar nahm das Bild am 13. August 2015 vom UNESCO-Weltkulturerbe Pasargadae in der Nähe der modernen Stadt Shiraz im Iran auf.

'Die alte Atmosphäre des Vordergrunds, verschmolzen mit dem Sternenhimmel darüber und darüber nachzudenken, wie die Achämeniden den Himmel sahen, gab mir ein gutes Gefühl bei dem Bild', schrieb Kamkar in einer E-Mail an guesswhozoo.com.



Die Milchstraße ist eine vergitterte Spiralgalaxie mit etwa 400 Milliarden Sternen, einschließlich der Sonne. Die Sterne erscheinen zusammen mit Gas und Staub wie ein Lichtband am Himmel von der Erde aus. Die Galaxie hat einen Durchmesser von 100.000 bis 120.000 Lichtjahren. Im Zentrum unserer Galaxie liegt ein riesiges Schwarzes Loch, das 4,5 Millionen Mal die Masse der Sonne hat.

Kamkar sagt, dass sein Interesse an Astrofotografie in seinem eigenen Hinterhof begann.

„Ich war ein Kind, das sich für den Nachthimmel interessierte. Ich habe 17 Jahre in einer kleinen Stadt gelebt und konnte den Sternenhimmel von meinem Hinterhof aus sehen“, schrieb er. 'Jetzt mache ich seit fast 6 Jahren Astrofotografie mit einem lebenslangen Interesse am Nachthimmel.'



Um mehr tolle Nachthimmelfotos zu sehen, die von . eingereicht wurden guesswhozoo.com Leser, besuchen Sie unser Astrofotografie-Archiv .

Anmerkung des Herausgebers: Wenn Sie ein fantastisches Skywatching-Foto haben, das Sie für eine mögliche Geschichte oder Bildergalerie teilen möchten, wenden Sie sich bitte an den Chefredakteur Tariq Malik unter spacephotos@guesswhozoo.com .

Folge uns @spacedotcom , Facebook und Google+ . Originalartikel zu guesswhozoo.com .