Die Weltpremiere von 'Star Trek: Picard' zieht riesige Menschenmengen und Science-Fiction-Stars an

Patrick Stewart kommt zur Premiere von



Patrick Stewart kommt am 13. Januar 2020 zur Premiere von 'Star Trek: Picard' im ArcLight Cinerama Dome in Hollywood, Kalifornien.(Bildnachweis: Kevin Winter/Getty Images)



HOLLYWOOD, Kalifornien – Stars aus der Welt der Science-Fiction versammelten sich am Montag (13. Januar) in Hollywood, Kalifornien, um die Weltpremiere der neuesten Spin-off-Serie im 'Star Trek'-Universum zu feiern.

' Star Trek: Picard ' sieht die Rückkehr von Sir Patrick Stewart als Jean-Luc Picard, einer Figur, die mit 'Star Trek'-Geschichte aus der 1987 begonnenen Serie 'Star Trek: The Next Generation' berühmt wurde.



Vor der Weltpresse trat die Besetzung von „Picard“ auf, darunter die „Star Trek“-Alumni Brent Spiner, Jonathan Del Arco, Jeri Ryan und Marina Sirtis.

Verwandt: Picards 15 denkwürdigsten 'Star Trek: TNG'-Outfits

Der Rest der Besetzung – Alison Pill, Isa Briones, Evan Evagora, Michelle Hurd, Santiago Cabrera und Harry Treadaway – nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil und schließen sich alle zum ersten Mal der „Star Trek“-Familie an.

Mit dabei waren auch die ausführenden Produzenten Alex Kurtzman, Michael Chabon, Akiva Goldsman und Heather Kadin.



(Von links nach rechts) Peyton List, Brent Spiner, Isa Briones, Evan Evagora, Michelle Hurd, Jeri Ryan, Marina Sirtis, Sir Patrick Stewart, Gates McFadden, Jonathan Del Arco und Santiago Cabrera kommen zur Premiere von

(Von links nach rechts) Peyton List, Brent Spiner, Isa Briones, Evan Evagora, Michelle Hurd, Jeri Ryan, Marina Sirtis, Sir Patrick Stewart, Gates McFadden, Jonathan Del Arco und Santiago Cabrera kommen zur Premiere von 'Star Trek: Picard' '', die am 13. Januar 2020 im ArcLight Cinerama Dome in Hollywood, Kalifornien, stattfand.(Bildnachweis: Albert L. Ortega/Getty)

'Es ist unglaublich', sagte Kurtzman gegenüber guesswhozoo.com. 'Wir haben 18 Monate auf diese Nacht gewartet, um dies auf die Welt zu entfesseln, und ich bin so aufgeregt.'



'Ich denke, [die Fans] können erwarten, überrascht zu sein, und ich denke, sie können erwarten, dass ihr alter Kapitän Jean-Luc Picard ist, an den sie sich erinnern, aber auf eine sehr nicht überraschende Weise', sagte Kurtzman. 'Patrick wollte nicht wiederholen, was er getan hat, aber wenn Sie die Sehnsucht nach der Show verspüren, wie es jeder tut, werden wir auch das befriedigen.'

Wilson Cruz, der Dr. Hugh Culber in ' Star Trek: Entdeckung “ trat auch auf und reiste von Toronto, wo Staffel 3 gedreht wird, durch das Land.

Offensichtlich nicht in der Lage, Details über die neue Serie zu verraten, sagte er: 'Es ist eine ganz neue Welt, es ist ein Game Changer', und bestätigte, dass noch einige Wochen für die Hauptfotografie übrig waren.

Neben Medien aus der ganzen Welt hatte sich eine große Anzahl von Fans versammelt, die alle 'Star Trek'-Cosplay trugen, von Standarduniformen der Föderation bis hin zu den Charakteren Q (der von John de Lancie gespielt wurde) und Guinan (gespielt von Whoopi Goldberg).

Verwandt: 'Star Trek: Discovery' und 'Picard': Ein genauer Blick auf die neuen Trailer

Die 10-teilige 'Star Trek: Picard'-Reihe wird am 23. Januar 2020 auf dem kostenpflichtigen Abonnement-Streaming-Dienst Premiere haben CBS All-Access in den USA und in Kanada über den Space- und OTT-Dienst Crave von Bell Media. Jede Woche werden neue Folgen ausgestrahlt.

CBS und Amazon Studios haben angekündigt, dass die neue Show exklusiv auf gestreamt wird Amazon Prime Video in mehr als 200 Ländern weltweit innerhalb von 24 Stunden nach seiner Premiere auf CBS All Access und Space in den USA bzw. Kanada.

Das CBS All Access-Abonnement ist die Heimat von 'Star Trek: Picard', 'Star Trek: Discovery' und einer Vielzahl anderer Original- und Archiv-Fernsehsendungen von CBS. Abonnements beginnen bei 5,99 US-Dollar pro Monat. Hier können Sie CBS All Access eine Woche lang kostenlos testen .

Die besten Angebote für Streaming-TV-Dienste von heute Apfel Apple-iTunes Sicht bei Apfel Amazon Prime Amazon Prime Video – Kostenlose Testversion Sicht bei Amazon Prime Hulu Kostenlose Hulu-Testversion Sicht bei Hulu

Folgen Sie Scott Snowden auf Twitter . Folge uns auf Twitter @spacedotcom und weiter Facebook .

Alles über Weltraumferien 2019

Brauche mehr Platz? Abonnieren Sie unseren Schwestertitel 'All About Space' Magazine für die neuesten erstaunlichen Nachrichten von der letzten Grenze! (Bildnachweis: Alles über den Weltraum)